Listen to this article

Bild : Pixabay

Handelt es sich dabei um eine Reihe von Anschlägen die in Bremen Nord verübt werden!
Wir erinnern uns an den Brand an den Brand in Bremen Aumund wo ein Dönerimbiß mit einem Brandsatz schwer beschädigt wurde und ein Angestellter der im hinteren Bereich schlief fast verletzt wurde !

  • Feuer in Restaurant und Wettbüro in Vegesack gelegt
  • Verletzt wurde niemand – Brände wurden schnell gelöscht
  • Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in der Nacht auf Montag Brandsätze in ein Wettbüro und in ein Restaurant in Vegesack geworfen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung und sucht nach Zeugen.
Beide Betriebe befinden sich in einem Haus. Gegen 1:30 Uhr schlugen die Unbekannten zunächst die Eingangstürscheiben in der Straße Zur Vegesacker Fähre ein und warfen jeweils einen Brandsatz hinein. Polizei und Feuerwehr evakuierten vorsorglich die Bewohner des Geschäfts- und Wohnhauses. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die beiden Brände austreten. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar