🚧🛑......+++ Heute um 00:00 Uhr stellen wir euch die neuste Scheibe von Eko-Fresh zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen. Ein wichtiges Thema, das uns alle angeht, denn jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und / oder psychischer Gewalt betroffen. +++.....🛑🚧

Listen to this article

Mit „Sail Away“ veröffentlichten die Zwillinge Mark und Stefan Widdowson ihre erste gemeinsame Single aus ihrem kommenden Album „Of Foxes and Wolves“, das am 29. Januar 2021 erscheint. Jetzt legen die beiden Musiker mit ihrem neusten Werk „Gimme More“ noch einmal nach und geben mit dem einfühlsamen und melodischen Song einen weiteren Einblick in ihr Debüt. Ursprünglich sollte auch ein Musikvideo zur neuen Single erscheinen, doch der Dreh musste aufgrund von Corona vorerst verschoben werden.

 

Mit Twins on a Tree verwirklichten die Brüder Mark und Stefan Widdowson ihren Traum von einer eigenen Rock- und Indie-Pop-Band. Der Name ist eine Hommage an einen alten, großen Weidenbaum aus dem Garten ihrer Kindheit, der den Zwillingen einen sicheren Rückzugsort bot. Heute finden die beiden Zuflucht in der Musik. Nach 12 Jahren in einer Rockband mit ihrem älteren Bruder, suchten die beiden ihr Glück zunächst abseits der Musik. Doch den Ruf ihrer Leidenschaft konnten sie nicht lange unterdrücken und gründeten nicht nur ihre eigene Band, sondern auch ihr eigenes Tonstudio, in dem sie neben lokalen Bands auch ihre eigene Musik produzieren.

Seit 2017 arbeiten Twins on a Tree nun an ihrem ersten eigenen Album, das den Titel „Of Foxes and Wolves“ trägt. Ihr Debüt steht dafür, wovon die beiden Brüder schon immer geräumt haben: Musik nach ihrer eigenen Vorstellung ohne den Einfluss von Anderen. Auf „Of Foxes and Wolves“ vereinen Mark und Stefan je nach Stimmung akustisches und ungesampletes Schlagzeug, analoge Synthesizer, Konzertflügel und Klavier, elektrische und akustische Gitarren und E-Bass. Charakteristisch für ihre Songs ist die gefühlvolle Harmonie der beiden Gesangsstimmen, die trotz der Tatsache, dass die beiden eineiige Zwillinge sind, unterschiedlicher nicht sein könnten.

Insgesamt komponierten die beiden Brüder rund 50 Songs, aus denen sie in einem intensiven Prozess ihre 14 Favoriten wählten. Nachdem sie mit „Sail Away“ bereits einen ersten Einblick in ihr kommendes Debüt gaben, erscheint heute eine weitere Singleauskopplung. Mit „Gimme More“ geben Mark und Stefan einen Einblick in ihr Leben als Straßenmusiker und erzählen, wie man finanziell über die Runden kommt, indem man sich bei Fremden Aufmerksamkeit verschafft, ohne aufdringlich zu sein. Der Song ist geprägt von rhythmischem Schlagzeug, sanfter Akustikgitarre und dezenten Synthesizern im Hintergrund. Mit ihren einzigartigen Gesangsstimmen verleihen sie dem Song einen unverwechselbaren Vibe.

Mit „Sail Away“ veröffentlichten die Zwillinge Mark und Stefan Widdowson ihre erste gemeinsame Single aus ihrem kommenden Album „Of Foxes and Wolves“, das am 29. Januar 2021 erscheint. Jetzt legen die beiden Musiker mit ihrem neusten Werk „Gimme More“ noch einmal nach und geben mit dem einfühlsamen und melodischen Song einen weiteren Einblick in ihr Debüt. Ursprünglich sollte auch ein Musikvideo zur neuen Single erscheinen, doch der Dreh musste aufgrund von Corona vorerst verschoben werden.

 

Mit Twins on a Tree verwirklichten die Brüder Mark und Stefan Widdowson ihren Traum von einer eigenen Rock- und Indie-Pop-Band. Der Name ist eine Hommage an einen alten, großen Weidenbaum aus dem Garten ihrer Kindheit, der den Zwillingen einen sicheren Rückzugsort bot. Heute finden die beiden Zuflucht in der Musik. Nach 12 Jahren in einer Rockband mit ihrem älteren Bruder, suchten die beiden ihr Glück zunächst abseits der Musik. Doch den Ruf ihrer Leidenschaft konnten sie nicht lange unterdrücken und gründeten nicht nur ihre eigene Band, sondern auch ihr eigenes Tonstudio, in dem sie neben lokalen Bands auch ihre eigene Musik produzieren.

Seit 2017 arbeiten Twins on a Tree nun an ihrem ersten eigenen Album, das den Titel „Of Foxes and Wolves“ trägt. Ihr Debüt steht dafür, wovon die beiden Brüder schon immer geräumt haben: Musik nach ihrer eigenen Vorstellung ohne den Einfluss von Anderen. Auf „Of Foxes and Wolves“ vereinen Mark und Stefan je nach Stimmung akustisches und ungesampletes Schlagzeug, analoge Synthesizer, Konzertflügel und Klavier, elektrische und akustische Gitarren und E-Bass. Charakteristisch für ihre Songs ist die gefühlvolle Harmonie der beiden Gesangsstimmen, die trotz der Tatsache, dass die beiden eineiige Zwillinge sind, unterschiedlicher nicht sein könnten.

Insgesamt komponierten die beiden Brüder rund 50 Songs, aus denen sie in einem intensiven Prozess ihre 14 Favoriten wählten. Nachdem sie mit „Sail Away“ bereits einen ersten Einblick in ihr kommendes Debüt gaben, erscheint heute eine weitere Singleauskopplung. Mit „Gimme More“ geben Mark und Stefan einen Einblick in ihr Leben als Straßenmusiker und erzählen, wie man finanziell über die Runden kommt, indem man sich bei Fremden Aufmerksamkeit verschafft, ohne aufdringlich zu sein. Der Song ist geprägt von rhythmischem Schlagzeug, sanfter Akustikgitarre und dezenten Synthesizern im Hintergrund. Mit ihren einzigartigen Gesangsstimmen verleihen sie dem Song einen unverwechselbaren Vibe.

Das gesamte 14 Tracks starke Album „Of Foxes and Wolves“ erscheint am 29. Januar 2021. Die Single „Gimme More“ ist ab sofort auf allen Download- und Streamingportalen verfügbar. Kauflink: recordjet.promo.li/TwinsOnATree_GimmeMore

Schreibe einen Kommentar

Die NSR Media Group ist offizielles Fördermitglied vom Fernfahrer Nothilfe Service e.V. sowie von Trucker & Friends e.V