🚧🛑......+++ Immer aktuell und frisch auf eurem Monitor +++.....🛑🚧

Listen to this article

Neuer Mieter für den Großmarkt
Montag, 9. März 2020. Die Weichen für einen neuen Nahversorger in der Überseestadt sind gestellt. Die Rewe Markt GmbH hat den Zuschlag für die befristete Zwischennutzung einer 5.500 Quadratmeter großen Einzelhandelsfläche auf dem Gelände des Großmarktes in der Überseestadt erhalten.
Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, und Aufsichtsratsvorsitzende der M3B sagt: „Mit diesem neuen Nahversorger in zentraler Lage der Überseestadt schaffen wir ein Angebot, das für alle Menschen, die in dem Quartier leben oder arbeiten, eine Bereicherung darstellt.“
„Wir freuen uns, dass wir mit Rewe einen Mieter für den Großmarkt gewinnen konnten, der die Lebensqualität im diesem Viertel noch einmal erhöht“, sagt Hans Peter Schneider, Geschäftsführer des Großmarktes, M3B GmbH. „Somit haben wir eine für alle Seiten Vorteil bringende Nutzung der Kapazitäten, die durch den Fortgang von Greenyard entstanden sind.“
Auch Matthias Keil, Gebietsleiter Expansion bei der Rewe Markt GmbH, weiß um die besondere Situation in dem stetig wachsenden Ortsteil. „Ich bekam in der Vergangenheit immer wieder Anrufe von Menschen aus der Überseestadt, die sich vielfältigere Einkaufsmöglichkeiten wünschten“, sagt Keil und ergänzt: „Wir freuen uns darauf, diese Versorgungslücke noch in diesem Jahr zu schließen.“ Die Markteröffnung ist nach Angaben der Rewe Markt GmbH für das vierte Quartal 2020 geplant.
Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH ist im Auftrag des Senats für die Entwicklung der Überseestadt zuständig und hatte das Interessebekundungsverfahren für das Areal Am Winterhafen 5 im Auftrag der M3B GmbH betrieben. Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB, fügt hinzu: „Wir freuen uns über das gute Ausschreibungsergebnis und sind überzeugt, dass mit der Ansiedlung des Rewe-Marktes nun eine gut erreichbare Einkaufsmöglichkeit auf Zeit bis zu einer endgültigen Lösung für alle Bewohnerinnen und Bewohner der Überseestadt entsteht.“
Das Angebot des Rewe-Marktes in der Überseestadt wird unter anderem aus einem Backshop, einer Abholstation für online bestellte Waren sowie einer reichhaltigen Obst- und Gemüse- abteilung mit Bio-Produkten bestehen. Das Vollsortiment soll insgesamt etwa 12.000 Artikel umfassen. Die Fläche kann voraussichtlich zum 1. September 2020 an die Rewe Markt GmbH übergeben werden. Die Laufzeit des Vertrages ist zunächst bis zum 30. Juni 2023 befristet.
Über eine mögliche Verlängerung der Zwischennutzung soll spätestens ein halbes Jahr vorher Einigung erzielt werden.

Schreibe einen Kommentar

Die NSR Media Group ist offizielles Fördermitglied vom Fernfahrer Nothilfe Service e.V. sowie von Trucker & Friends e.V