🚧🛑......+++ Immer aktuell und frisch auf eurem Monitor +++.....🛑🚧

Listen to this article

vehicle, traffic, blue light
Gellinger (CC0), Pixabay

Bremen – Fast 5000 Fahrräder werden jedes Jahr in der Hansestadt gestohlen. Bei einer Aufklärungsquote der Polizei von knapp über vier Prozent, ist es eher unwahrscheinlich sein Rad wieder zu bekommen – so sagt es zumindest die Statistik für Bremen.
Dass es auch ganz anders laufen kann zeigt aber dieser aus dem Bremer Stadtteil Woltmershausen. Hier kontrollierte ein Polizeibeamter einen Fahrradfahrer, der ihm aufgefallen war, weil dieser auf der falschen Straßenseite fuhr. Soweit nicht ungewöhnlich!
Im Zuge der Kontrolle kam dem Beamten jedoch das Rad, mit dem Kontrollierte unterwegs war, sehr bekannt vor. Es handelte sich nicht um irgendein Fahrrad, sondern um sein eigenes! Das war den Beamten erst kürzlich von einem Unbekannten gestohlen hatte.
Dieser Unbekannte, ein 38 -Jahre alter Mann, stand nun vor ihm mit seinem gestohlenen Rad. Dem Dieb wurde das Fahhrrad abgenommen und muss sich nun wegen des Diebstahls verantworten …

Schreibe einen Kommentar

Die NSR Media Group ist offizielles Fördermitglied vom Fernfahrer Nothilfe Service e.V. sowie von Trucker & Friends e.V