🚧🛑......+++ Heute um 00:00 Uhr stellen wir euch die neuste Scheibe von Eko-Fresh zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen. Ein wichtiges Thema, das uns alle angeht, denn jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und / oder psychischer Gewalt betroffen. +++.....🛑🚧

Listen to this article

 
Bremerhaven (ots)
Die Bremerhavener Polizei sucht einen LKW-Fahrer mit BRA-Kennzeichen, der am Dienstagmittag, 17.12.2019, einen Verkehrsunfall mit einem Radfahrer in Bremerhaven-Geestemünde verursacht hat. Der Radfahrer wich dem dicht neben ihm fahrenden LKW aus und stürzte. Nach eigenen Angaben zog sich der 27-Jährige dabei nur leichte Schürfwunden zu. Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt ungehindert fort. Hinweise nehmen die Ermittler der Verkehrsdienste unter der Telefonnummer 953-3164 entgegen.
Beide Fahrzeuge waren gegen 13.10 Uhr in der Straße An der Mühle in Richtung Schiffdorfer Chaussee unterwegs. Kurz vor der Kreuzung zur Feldstraße, bei der dortigen Unterführung, überholte der Klein-LKW den auf der rechten Fahrspur fahrenden Radfahrer. Im Überholvorgang zog der LKW plötzlich so weit nach rechts herüber, dass der Radfahrer ausweichen musste und auf den neben der Fahrbahn befindlichen Fußweg stürzte. Am Fahrrad entstanden Sachschäden. Laut Zeugenaussage soll sich am hellen Klein-LKW mit BRA-Kennzeichen am Heck eine Ladeklappe befinden. Wer Angaben zum Unfall oder zum gesuchten Fahrer geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
 

Schreibe einen Kommentar

Die NSR Media Group ist offizielles Fördermitglied vom Fernfahrer Nothilfe Service e.V. sowie von Trucker & Friends e.V