ALLE „DSDS“-FINALISTEN IN DOWNLOAD-TOP-10

Listen to this article
Stehend v.l.: Karl Jeroboan, Pia-Sophie Remmel, Kevin Jenewein, Daniel _Ludi_ Ludwig, Michelle Patz, Jan Böckmann und Jan-Marten Block. Vorne Starian Dwayne McCoy (l.) und Daniele Puccia.
Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7847 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Bei der gleich in mehrfacher Hinsicht besonderen 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ging Jan-Marten Block am Samstagabend als strahlender Sieger hervor. Der 25-Jährige überzeugte aber nicht nur Juror Thomas Gottschalk und das TV-Publikum, sondern mischt nun auch die Musik-Downloads auf. Wie eine Sonderauswertung von GfK Entertainment zeigt, wurde in den vergangenen Tagen hierzulande kein Song häufiger heruntergeladen als Blocks Siegerlied „Never Not Try“.

Auch die übrigen Finalisten sichern sich eine Top-10-Position in der Single-Download-Hitliste vom vergangenen Wochenende: Während Kevin Jenewein („Hurricane“) und Starian Dwayne McCoy („Hold Me“) hinter Nathan Evans Welthit „Wellerman“ die Plätze drei und vier erreichen, startet Karl Jeroboan („Where We Were“) an neunter Stelle.

Die Trends der Offiziellen Deutschen Download-Charts basieren auf den Download-Zahlen vom 01.04. – 05.04.2021.

Alle Auftritte und Zusammenfassungen des Finales von DSDS auf TVNOW

 

Gewinner 

  • Alexander Klaws (2003)
  • Elli Erl (2004)
  • Tobias Regner (2006)
  • Mark Medlock (2007)
  • Thomas Godoj (2008)
  • Daniel Schuhmacher (2009)
  • Mehrzad Marashi (2010)
  • Pietro Lombardi (2011)
  • Luca Hänni (2012)
  • Beatrice Egli (2013)
  • Aneta Sablik (2014)
  • Severino Seeger (2015)
  • Prince Damien (2016)
  • Alphonso Williams (2017)
  • Marie Wegener (2018)
  • Davin Herbrüggen (2019)
  • Ramon Roselly (2020)
  • Jan-Marten Block (2021)

 

Schreibe einen Kommentar